stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_blumenboutique_glueckskeks_verpackung_gluecksbringer_silvester_guten_rutsch-002

Glückskekse

Auch wenn der Nährwert normaler Glückskekse wirklich fraglich ist, jeder liebt die tollen Sprüche darin, die eigentlich immer passend sind (so wie ein Horoskop) 🙂

Eine Kundin wünschte sich für ihre Stempelparty Glücksbringer und ich musste spontan an die lustigen Glückskekse denken und hab mich auch sofort an die Arbeit gemacht.

Das schöne Designpapier Blumenboutique ist dabei zum Einsatz gekommen. Auch die Handstanze Mittelgroßer Stern und das Stempelset Es schneit!. Für viele unbegreiflich, aber ja, wir Demos machen schon Weihnachtsparties und natürlich auch Silvesterdekoration, und das im September…

Die Kombination mit der Silberfolie vom Stern macht die Glückskekse richtig edel. Und sie sind wirklich ganz schnell aus einem Kreis gemacht.

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_blumenboutique_glueckskeks_verpackung_gluecksbringer_silvester_guten_rutsch-002

Als besonderen Goodie habe ich für euch eine Liste mit Sprüchen für das Innenleben des Glückskekses. Einfach auf Kopierpapier drucken, mit dem Papierschneider in Streifen schneiden und fertig.

Hier könnt ihr das Dokument downloaden.

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_blumenboutique_glueckskeks_verpackung_gluecksbringer_silvester_guten_rutsch-001

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_blumenboutique_glueckskeks_verpackung_gluecksbringer_silvester_guten_rutsch

 

Alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Für dieses kleine Schätzchen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen dazu findest du hier.

Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 24. September 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Du hast nicht so viel Zeit? Melde dich per Mail oder telefonisch und ich schicke dir dein Paket direkt von Stampin‘ Up!

 

 

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-004

Leuchtende Explosionsbox für Schweden-Fans

Hihi, ja, wenn man schon nicht nach Schweden fahren kann, kann man zumindest geistig dorthin reisen und ein kleines Schwedenhäuschen bauen. Aus Papier.

www.stempelgarten.com

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-001

Und jaaaaa, es ist endlich ein Weihnachtsprojekt – schön langsam komm ich in die Gänge – noch kein Häuschen gesehen? Vielleicht weiter unten bei den Fotos?

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_

Na sowas 😀

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-007

Jetzt aber. Ist das nicht oberhammeraffen-süß? Ich habe dazu das Besondere Designpapier Für Weihnachten verwendet. Und die Stempel aus Drauf und dran, sowie die Framelits Formen Zu Hause. der Hintergrund ist in Vanille Pur und Gartengrün. Das Designpapier findet ihr übrigens nicht im Winterkatalog, sondern im Hauptkatalog auf S. 26/27. Es ist sehr dünn, enthält 24 Blatt (also doppelt so viel wie die normalen Packungen) und ist ideal um Farbkarton damit zu bekleben. Die Schleife oben ist leider nicht mehr zu haben, kann aber auch mit der Hand geschnitten werden (oder ihr bestellt bei mir das Materialpaket).

Jetzt sieht das Haus noch ein bisschen finster aus, aber wenn es Abend wird, kann man eine MiniLed Lichterkette darin einschalten! Dafür kann man das Dach auch öffnen:

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-006

Die Bäumchen vom Hintergrund habe ich übrigens aus dem Stempelset Jar of Cheer stibitzt. Und hier noch ein paar Bilder…

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-003 stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_explosionsbox_weihanchten_thinlits_formen_zu_hause_drauf_und_dran_-004

www.stempelgarten.com

 

Gerne biete ich euch ein Materialpaket für das Lichterhäuschen in der Explosionsbox an 🙂

Das Materialpaket (4€) reicht für 1 Häuschen und enthält folgendes:

  • Papier in Chili, Gartengrün, Vanille Pur
  • Designpapier für die Außen- und Innenverkleidung
  • Schleife + Antikknopf für außen
  • Aufbau für Dekoration der Einsteckfächer
  • Goldfolie für die Akzente
  • Anleitung

Was ihr noch braucht, um alles fertig zu stellen findet ihr gleich hier unter meinem Namen. Falls ihr im Oktober eine Bestellung tätigt, bekommt ihr das Materialpaket gratis zu eurer Lieferung gelegt 🙂

Alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Für dieses kleine Schätzchen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen dazu findest du hier.

Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 24. September 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Du hast nicht so viel Zeit? Melde dich per Mail oder telefonisch und ich schicke dir dein Paket direkt von Stampin‘ Up!

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_

Papeterie Sujet für eine Trachten Hochzeit

Hallo ihr Lieben,

Die Saison der Hochzeitsmessen beginnt in Kürze – ich leiste hierfür mal ein bisschen Vorarbeit und überrasche euch mit einem Hochzeits-Sujet für eine Trachten-Hochzeit, inmitten kunterbuntester Halloween-, Herbst- und Weihnachts-Projekten.

Inspiriert hat mich das Lipizzaner Dirndl, quasi das Dirndl meiner Heimat – ihr könnt es gern mal googeln 🙂 Es ist also für eine Hochzeit in der Weststeiermark mehr als passend. Das Sujet besteht aus Einladung, Menü, Kirchenheft und Dankeschön, kann allerdings beliebig erweitert werden. In meiner Hochzeits-Checklist könnt ihr die verschiedenen angebotenen Einzelelemente durchschmökern (zB Für Freudentränen, Tischkärtchen, Tischplan, etc.)

Hier kommt jetzt eine Flut an Fotos:

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-001

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-002

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-003

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-004

Wie ihr sehen konntet gibt es für die Einladung eine graue und grüne Variante. Ebenso für die Dankeschöns, die man sicherlich mit kleinen Seifen, Schokolade, Nutella Gläschen,.. bestücken kann.

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-008

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-007

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-006

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-005

Ich hab mich ganz in diese Farbkombination verliebt!

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_hochzeit_papeterie_tracht_paisleys_and_posies_einladung_danke_menue_kirchenheft_-010

P

Bist du auch interessiert an dieser, oder auch ganz anderer Papeterie für deine Hochzeit? Gemeinsam können wir deine Vorstellungen besprechen und ich fertige dir einen Prototyp deiner Traum-Papeterie an. Du hast dann die Wahl das Material zu kaufen und selbst, gemeinsam mit deiner Trauzeugin oder deinen Verwandten und Freunden zu basteln oder mich zu beauftragen.

In jedem Fall, freue ich mich von dir zu hören (0664 3965491) oder zu lesen (angelika.rzepka@icloud.com).

Vielleicht sehen wir uns auch im November auf der Hochzeitsmesse in der Seifenfabrik in Graz!

Alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Für dieses kleine Schätzchen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen dazu findest du hier.

Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 24. September 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Du hast nicht so viel Zeit? Melde dich per Mail oder telefonisch und ich schicke dir dein Paket direkt von Stampin‘ Up!

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_verpackung_paisleys_and_posies_aquarell_watercolor_sandfaerbige_tueten_clothpins-002

Wie Paisleys & Posies mein Herz eroberten

Hallo ihr Lieben,

Paisleys habe ich schon immer geliebt (und tue es noch immer). Ich hab sogar noch ein rotes Kopftuch mit weißem Paisley Muster von einem guten Freund meiner „Jugend“ zu Hause und kann mich einfach nicht davon trennen. Noch immer verwende ich es an Bad Hair Days manchmal oder für einen guten alten Rocker Style a la Bruce Springsteen.

Ich schweife aber ab 😀 Ich habe mich natürlich auch in das Stempelset Paisleys & Posies verliebt. Und ich habe diese schönen Formen mit meiner falschen Aquarelltechnik coloriert. Für diese Technik habe ich einen Wassertank-Pinsel mit Reinigungsalkohol befüllt und verwende ihn dann ganz normal mit den Stempelkissen. Also ich drücke es zusammen, damit ich ein bisschen Farbe am Deckel habe und entnehme direkt dort mit dem Pinsel die Farbe. Vorteil bei Benutzung von Alkohol statt Wasser

  1. auch auf normalem Flüsterweiß Papier verwendbar
  2. es geht schneller
  3. man bekommt das charakteristische punktuell mehr Farbe einarbeiten besser hin

Es funktioniert auch bestens auf Aquarell Papier – dazu bald mehr. Vielleicht probiert ihr es auch einmal aus 🙂

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_verpackung_paisleys_and_posies_aquarell_watercolor_sandfaerbige_tueten_clothpins-001

Diese Goodie-Tütchen habe ich für meine Workshops nächste Woche vorbereitet und mit ein paar Süßigkeiten gefüllt. Das Baumwollband ist leider nicht mehr erhältlich, auch nicht die Wäscheklammern – sehr schade…

stampin_up_stempelgarten_oesterreich_graz_verpackung_paisleys_and_posies_aquarell_watercolor_sandfaerbige_tueten_clothpins

Das Colorieren ist für mich so entspannend – ich liebe das am Abend. Das beruhigt einen innerlich nach einem anstrengenden Tag.

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag!

Alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Für dieses kleine Schätzchen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen dazu findest du hier.

Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 24. September 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Du hast nicht so viel Zeit? Melde dich per Mail oder telefonisch und ich schicke dir dein Paket direkt von Stampin‘ Up!

Sommer Spielplatz Tour in Graz & Graz-Umgegung & Voitsberg

Unser großer Plan für diesen Sommer war neben viel Plantschen, Eis essen, einfach frei in den Tag hinein leben auch, dass wir uns verschiedene Spielplätze bei uns in der Nähe anschauen. Der passende Tag war Mittwoch, denn ja gingen wir normalerweise zum Zwergerl-Treffen, der lokalen Baby- und Kleinkind- Spielgruppe.

Ich stelle euch hier nachfolgend alle von uns an Mittwochen im Sommer besuchten Spielplätze vor. Dieser Beitrag ist sehr lang und soll einen Übersicht über die schönsten Spielplätze rund um Graz geben.

Angefangen haben wir auch unserem „Stamm-“ Spielplatz in Windorf

Neben einem Flying Fox bietet der Spielplatz ein großes Fußballfeld zum Herumlaufen, eine Nestschaukel, eine kleine Rutsche, eine große Rutsche (beide in einen Hügel eingebettet), einen Riesenkreis aus Holz-Rundlingen zum Balancieren, eine Sandkiste mit Wasserlauf (also Wechselgewand einpacken), sowie einen Spielbereich direkt im Wald. Außerdem gibt es einen Kletterturm mit Hängebrücke. Was uns an dem Spielplatz besonders gut gefällt, ist der beschattete Sitzplatz an der Spitze vom Hügel, von dem aus man jeden Winkel des Spielplatzes einsehen kann. Man muss als Mama also nicht immer sofort nachlaufen, sondern kann auch mal ein wenig plaudern. Außerdem ist die Sandkiste sowie der Sitzplatz mit einem Sonnensegel beschattet. Für uns ist das der Spielplatz, an den wir einfach so fahren, weil er nur 5 Minuten von uns entfernt liegt. Den Spielbereich im Wald entdecken meine Kinder momentan ganz neu, was mich als „Sonnen-Meider“ sehr freut – alles in allem ist das einer der gelungensten Spielplätze weit und breit 🙂

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg-004

 

Weiter ging es am darauf folgenden Mittwoch zum Spielplatz in Kalsdorf.

Dieser Spielplatz hat uns auch sehr sehr gut gefallen. Vor allem die Spielmöglichkeiten für ganz Kleine sind hier sehr ansprechend. Wir verbrachten einen schönen Vormittag zwischen Kleinkind-Kletterspaß und Flying Fox. Das Highlight ist eine Ritterburg-ähnlich Kletteranlage mit Tunnelrutsche und eine Sandkiste mit diversen Geräten wie Seilzug, Förderband und Trichter. Wir haben es uns mit einer Picknickdecke unter dem Schatten der Bäume bequem gemacht und gejausnet. Hierher kommen wir sicher wieder – es war herrlich!

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg

Die Woche drauf ging es zum Spielplatz in Feldkirchen bei Graz

Der hier angelegte Generationenpark ist sehr luftig gestaltet. Eine sehr große, beschattete Sandkiste bildet den Mittelpunkt. Rundherum reihen sich Schaukeln, eine Rutsche, ein Klettergerüst, Wipptiere und eine Hängematte. Auch ist hier ein Mobilitäts-Parkour für Erwachsene angereiht. Der Sitzbereich beim Spielplatz ist leider nicht beschattet, allgemein ist hier eher wenig Schatten zu finden, was an bewölkten Tagen kein Problem darstellt. Was uns aber wirklich aufgefallen ist, war das Geräusch der angrenzenden Autobahn. Das sind wir von uns zu Hause überhaupt nicht gewöhnt und meine größere Tochter, die sehr Lärm-empfindlich ist, wollte dann doch schon ziemlich dringend dort weg. War schön, dort gewesen zu sein, wird aber auf unserer Liste etwas weiter hinten gereiht.

,

,

In der nächsten Woche, wir hatten fast immer Schönwetter, stand der

Spielplatz in Raaba am Plan.

Dieser rundherum eingezäunte Spielplatz löste bei mir ein Gefühl der Entspannung aus – ja wirklich, meine kleine Maus ist mit ihren 14 Monaten sowas von schnell flugs und weg und hier konnte ich wirklich mal loslassen und sie einfach nicht jede Sekunde verfolgen. Der Spielplatz bietet auch ein riesiges Klettergerüst mit Tunnelrutsche, Schaukeln, einen Flying Fox, ein Bodentrampolin, eine Sandkiste mit Erweiterung (Seilzug, Förderband, etc.). Es ist schön schattig durch viele Bäume, es wächst nirgends was richtig Giftiges und meine Kinder waren rundherum glücklich. Besonders toll fand ich das Bodentrampolin – habe ich bis jetzt noch nirgends gesehen gehabt. Meine Größere liebte es 🙂 Die Kleinkind-Kletterbereiche sind auch sehr gut gelungen. Hierher kommen wir sicher wieder, zumal ich öfter im Murpark einkaufe (3 Minuten von dort entfernt) oder dort in der Nähe zum Stoffladen „muss“. Die Bäckerei gleich neben dem Spielplatz ist ideal um einen Nachhause-Fahr-Snack zu besorgen – schön war es in Raaba.

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg-002

Mittlerweile ist uns auch aufgefallen, welcher Hersteller welchen Spielplatz ausstattet. 😀

 

Die darauffolgende Woche war Regen angesagt. Kein Grund für uns, nicht spielen zu fahren.

Wir waren im Planet Lollipop im Murpark in Graz.

Das hier war für uns/mich eine völlig neue Erfahrung. Im Planet Lollipop ist Sockenpflicht, auch für uns Erwachsene und vormittags dürfen eben diese auch mit hinein, in die „Kletterhölle“. Für die Kinder der helle Wahnsinn – kraxeln und spielen auf geschätzten 5 Ebenen, keine Kanten, alles gepolstert. Bällchenbad, Bällchenexplosion, 2 Tunnelrutschen – einfach der Wahnsinn. Dafür bezahlt man auch 3€ die Stunde, das Geschwister-Kind 2€. Wir sind also mit 10€ für 2 Stunden raus gegangen, wobei ich schon sagen muss, dass sich das ausgezahlt hat. Es gibt auch hier einen Bereich für kleiner Kinder, eine Kuschelecke und eine Kreativzone. Meine Tochter spricht teilweise noch immer davon, es hat offenbar bleibenden Eindruck hinterlassen…bei Regenwetter werden wir sicher wieder einmal dort aufkreuzen und bis dahin heißt es beim Einkaufen „Mama hat heute leider keine Socken mit“.

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg-003

Nach diesem Spielplatz brauchten wir wieder mal das Alt-Gewohnte und fuhren am nächsten Mittwoch nach Windorf (siehe ganz oben).

Das vorletzte Mal ging es dann Richtung Westen in den Bezirk Voitsberg.

Der anliegende Park des Schlosses Greißenegg ist einfach ein schattiger Traum. Besten geeignet für den Hochsommer. Man kann hier auch Fische schauen gehen. Und es gibt passend zur Graz-Köflacher-Bahn eine Lokomotive, sehr kreativ upgecyclet aus einem alten Ölfass. Uns hat es dort sehr gut gefallen und nachdem es auf dem Weg zu meinen Eltern liegt, werden wir sicher wieder mal einen Stop dort einlegen. Ich persönlich denke, dass Buben dort ob des Fischteichs noch mehr Freude haben. Jedenfalls ist der Park insgesamt mit dem alten Baumbestand wirklich ein tolles Naherholungsgebiet.

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg-005

Bundesgestüt Piber

Unser letzter Spielplatzbesuch führte uns ins Bundesgestüt Piber – ja genau, dort wo auch die bekannten Lipizzaner der Wiener Hofreitschule aufgezogen und trainiert werden.

Inmitten der schönen grünen Hügel meiner Heimat liegt das Bundesgestüt Piber. In meinen besten Furtgeh-Zeiten war das der Weg zum Hotspot meiner Jugend 😀 Meine Mädchen lieeeeben Pferde und das obwohl weder ich, noch mein Mann große Pferdefreunde sind. Und der Spielplatz in Piber ist genau das richtige für kleine Pferdefreunde- und -freundinnen. Es gibt eine kleine Kutsche, viel zu klettern und balancieren, ein Kleinkind Turm und so ein Drehdings – ich weiß wirklich nicht wie das heißt…Man parkt am offiziellen Parkplatz und geht dann zu Fuß einen steilen Weg nach oben. Am Weg gibt es auch eine kleine Abenteuer-Station. Der Spielplatz ist total schattig, was mich sehr anspricht und gleich daneben gibt es ein Cafè, das auch am Spielplatz serviert – seeeeeehr nett! Und das beste: alle paar Minuten kommt eine Pferdekutsche mit Lipizzanern vorbei, oder Dressurpferde inkl. Reitern – die sind ja alle so furchtbar elegant! Und auch so freundlich!!! Jeder Reiter hier hat uns begrüßt! Das ist wirklich eine Ausnahme. Wenn man nach dem Spielplatz noch ein bisschen spazieren möchte, bietet sich das Gestüt auch an, das an und für sich ohnehin für einen Tagesausflug prädestiniert ist. Für meine Mädls definitiv ein Highlight!

stempelgarten_spielplatz_graz_umgebung_voitsberg-006

Mit dieser positiven Stimmung verabschiede ich mich und wünsche euch allen viele schöne Stunden am Spielplatz!

Alles Liebe, Blog_Unterschrift

 

 

 

 

 

stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-005

Eine Schweinchen-Explosionsbox

Wenn 2 Bauern heiraten… nein, +grins+. Wenn der Mann schon 2 Schweine in die Ehe mitbringt, ja 2 richtige Schweine, und sie dann zusammen 402 Schweine haben, dann ist es das schon wert, die 2 Schweinchen in der Explosionsbox zu würdigen, oder?

Zuerst mal musste ich schon ein wenig schmunzeln bei der Anfrage – es wurde sich zwischen Auto, Entchen oder Schweinder entschieden – eine Männerrunde, die zu einer Hochzeit fährt. Und schlussendlich wurden es die Schweinderl, wie wir hier in Österreich sagen (in manchen Orten auch Putscherl).

stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine

Soll ich sie euch zeigen? Ja? Hier sind sie…

stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-004 stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-003 stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-002

Und hier nochmal in voller Größe 😀

stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-001

stampin_up_stempelgarten_explosionsbox_hochzeit_schweine-005

Ich wünsche euch noch eine wunderbare Woche & alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Meine Swaps von CreAIDtive 2016

Hallo ihr Lieben,

ein paar haben es vielleicht mitbekommen, dass ich letzten Samstag in Mondsee bei Renate’s und Judith’s creAIDtive2016 war. Eine durchaus gelungene Demonstratoren Weiterbildung. Ganz besonders toll fand ich den Vortrag eines Steuerberaters und auch den Vortrag von Renate selbst zum Thema „fotografieren“. Danke nochmals auch für die vielen tollen Geschenke – falls es eine Fortsetzung gibt, wäre ich wieder dabei 🙂

Und was wäre ein Treffen von 50 Stampin‘ Up! Demos ohne Swaps?!

Ja genau, seht mal – ich habe meine Swaps (ich hatte leider nur rund 20 dabei) farblich sortiert um sie euch zu zeigen – es sind viele Verpackungen (eigentlich hauptsächlich) in allen Kollektionen aus dem neuen Herbst- Winterkatalog vertreten – seht mal selbst.

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen4

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen9

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen8

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen7

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen5

Danke an alle, die mit mir getauscht haben und mir auch einfach so einen Swap geschenkt haben 🙂

Alles Liebe, Blog_Unterschrift

 

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen1

Der Tannenzapfen zum Mitbringen (Pinecone Box)

Hallo ihr Lieben,

es wird wieder ge-blog-hoppt bei uns. Ihr kommt vielleicht gerade von Tanja oder seid bei mir hier gestartet. Jedenfalls erwartet euch heute viel Inspiration zum Herbst- Winterkatalog. Und der ist heuer wirklich sehr, sehr toll geworden!

Ich habe mein momentanes Lieblingsset daraus verwendet. Tannenzauber. Und wie momentan öfter die Farbkombination Kraftkarton, flüsterweiß und eine Farbe, sowie mein neues Schatzi, den Folienkarton in kupfer <3

Eine Anleitung für die Tannenzapfenbox findet ihr für ein Stück 12×12 inch Papier hier – ich habe es ganz einfach mit einem 6×6 inch Stück ganz genau gleich gemacht. Das Schnicki Schnacki rundherum ist mit den Thinlits Formen Tannen und Zapfen gemacht. Auch die Mini-Tannenzapfen findet ihr im Herbst- Winterkatalog. hach…ich hör schon auf 😀

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen1

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen2

Stampin_Up_Stempelgarten_Tannenzauber_Tannen_und_Zapfen3

 

 

Vielleicht hüpft ihr gleich weiter zu Ute.

Und viel Spaß noch beim Anschauen 🙂

Alles Liebe,

Blog_Unterschrift

Der Herbst- Winter- Katalog ist da

XMAS_collageHallo ihr Lieben,

jaaa, juhuuuu, endlich ist der neue Herbst- Winter Katalog offiziell online (klickt einfach auf das Bildchen rechts in der Leiste). Falls ich gerne ein Papier Exemplar hättet, schreibt mir bitte ein kurzes Mail mit eurer Adresse 🙂

Ich habe auch neue Termine online gestellt, falls ihr euch gerne gemeinsam kreativ beschäftigt.

Und wenn ihr gerne eine Stempelparty bei euch zu Hause hättet bin ich auch gern telefonisch (Anruf/Whatsapp/SMS 0664 3965491) oder auch per Mail erreichbar.

Ich freue mich jedenfalls von euch zu hören/lesen!

Alles Liebe, Angi

p.s.: Hier noch ein kurzes Video von Stampin‘ Up! zum neuen Katalog

 

 

 

IMG_6650

Ein Blick über den Gartenzaun

Den habe ich kürzlich riskiert, als ich eine Glückwunschkarte zum 70. Geburtstag gebastelt habe. Als bekennender Fan von „Glasklare Grüße“ und als ich kürzlich diese Karte sah, musste ich diese Farben auch kombinieren.

Rein technisch heißt diese Art von Karte Z-gefaltete Karte, also von oben gesehen. Im Prinzip falzt man wie normal und zusätzlich einmal in der Mitte einer Seite. Für den Zaun macht man es genau gegengleich und verklebt dann alles miteinander. Bei großer Nachfrage werde ich dazu auch eine Anleitung bereitstellen.

Wieder kommt mir die Kombination Weiß, Kraftkarton und Farben zum Einsatz <3

IMG_6652 IMG_6651 IMG_6650 IMG_6649 IMG_6648

Euch auch viel Spaß, wenn ihr einen Blick über den Gartenzaun riskiert 🙂

Alles Liebe, Angi