Die Christmas Clutch

Paulinespapier hat mich inspiriert, eine süße Geschenkverpackung für Weihnachten zu kreieren. Das schöne daran ist, dass man dafür nur einen Din A4 Bogen Farbkarton (in meinem Fall Savanne) braucht und aus den weggeschnittenen Resten noch Verzierungen basteln kann.

Man nehme also den Farbkarton im Querformat und falze bei 10, 11.5, 13 und 23 cm, danach um 90° drehen und bis zur 13cm Falzlinie links und rechts bei 1.5, 3 unn 4.5 cm falzen. Danach wie im Bild ausschneiden und noch ein kleines Viereck falzen.

Ist alles gefalzt, kann man mit dem Falten beginnen – sehr einfach eigentlich – zum Befestigen habe ich noch das extrastarke beidseitige Klebeband verwendet.

Wenn man die Lasche bestempeln möchte, sollte das vor dem Falten geschehen – bekleben und verzieren kann man ohne weiteres nach dem Falten.

Ich habe zum Falzen ausschließlich meinen Papierschneider und -falzer verwendet – ein super Gerät für solche Verpackungen!

Weitere verwendete Materialien: Baker’s twine in Chili, Desginpapier Stilmix, Stempelset Season of Joy, Stempelkissen in Chili und Limone und Versamark, BigShot Framelits Oval-Kollektion, Klettverschluss selbstklebend

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

DSC03719

Din A4 Papier folgendermaßen zuschneiden 6 falzen

DSC03718

so sieht das dann fertig aus – jetzt nur noch falten

DSC03717

Mit Lasche in Limette

DSC03716

mit dem Chevron Designpapier und Rundung

DSC03715

ganz weihnachtlich in Chili

DSC03712

Die ganze Familie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*