Schablonen mal anders

DSC04003

Ich wünsche einen wunderbaren 19. Dezember 🙂 habt ihr schon alle Geschenke verpackt? *fg* ich hab mir vor ein paar Tagen mal mit einer Schablone gespielt, einer Sternchenschablone um genauer zu sein. Und ich wollte nicht nur einen Farbeffekt erzielen, sondern einen plastischen – deshalb hab ich zu Acrylspachtelmasse gegriffen, die ich ohnehin bei meinen Malsachen hatte – der Effekt ist atemberaubend. Ich hab mich so gefreut, dass das so gut funktioniert hat! Am Foto oben kann man sehen, wie hoch die Sternchen teilweise geworden sind, fantastisch, oder?

Und nachdem mit die klassischen Weihnachtsfarben (rot, gold, grün, …) mal abwechseln wollte, habe ich die heutige Karte mit Farbkarton in Jade, dem Designpapier Eiszauber und silbernen Glitzerpapier in Kombination mit Kandiszucker verwendet. Eine sehr schlichte Karte, zugegebenermaßen, aber die Sternchen sollen einfach schön zur Geltung kommen 🙂

DSC04002

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*