Farbverlauf (color gradation) zum Geburtstag & mein Lieblingsbuschenschank

Meine liebe Oma feierte am vorletzen Wochenende ihren 85. Geburtstag! Sie ist geistig noch immer fit wie ein Turnschuh und lud zu einer großen Familienfeier beim Buschenschank des Vertrauens in St. Martin a.W. 😀

Ich muss kurz darüber schwärmen: Es ist soooooo schön dort: Die Tiere haben es so schön – Wir sahen eine Glucke mit 15 piependen Küken unter ihren Fittichen – ich Rosi war ja sooooo begeistert davon 🙂 Im Stall fanden wir dann noch 2 ganz junge Zwillingskaiwal (ich lieeeeebe Kaiwal – das sind wohl die süßesten Wesen auf Erden, oder? Wenn sie mit ihren kratzigen Zungen versuchen, einem die Hände abzuschlecken!! Und wenn sie sich damit die Näschen putzen – ich könnte so einem Kaiwal ohne Probleme den ganzen Tag zusehen, hach…), so entzückend und 2 ganz ganz kleine Goaßn. Auf der Weide haben wir die Ponies beobachtet und gefüttert und und und…wer eine Übersetzung ins Deutsche wünscht, bitte melden – auch wenn ihr wissen wollt, wo unser Stamm-Buschenschank ist…hab ich die kleinen Katzen schon erwähnt?!

Nun aber zum Kärtchen für Oma: Ich habe den Farbverlauf mit den Fingerschwämmchen gestaltet – die Farben der Wahl sind Pistazie, Aquamarin, Bermudablau und Petrol. Sowieso hab ich in letzter Zeit eine ganz große Schwäche für Bermudablau (ich hab ja sogar den Tisch und die Bank auf der Veranda Bermudablau gestrichen – Farbmixer beim Bauhaus sei Dank) 😀 Der Typ dachte zwar ich hätte ein Schräubchen locker, als ich mit meinem Papierschnipsel ankam und mit ihm diskutierte, welches Blau gleicher wäre, aber was soll’s…

Irgendwie schweife ich heute gerne ab….aja, Karte: Schmetterlinge in der passenden Farbe ausgestanzt und den Geburtstagsgruß weiß embossed. Die 85 entsprang meiner Cameo. Das verwendete Stempelset „Dein Tag!“ ist übrigens ein richtiger Kartenfüller – heißt, man braucht außer dem Stempel nicht mehr wirklich viel Schnickschnack, damit die Karte nach etwas aussieht.

DSC04478

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln, oder einfach nur einen wunderbaren Abend!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*