Kleine Lebkuchen in kleiner Verpackung

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder eine schnelle Idee mit Anleitung für kleine Weihnachtsmitbringsel. Man nehme ein A4 Blatt in der gewünschten Farbe, falze hochgestellt bei 8cm, 8,5cm und schneide bei 16,5cm ab. Danach wird der gefalzte Teil in 5cm breite Streifen geschnitte und fertig ist der Rohling, der nun verziert werden kann.

Ich habe dafür die Elementstanze Lebkuchenmännchen und das dazu passende Stempelset Ausgestochen weihnachtlich verwendet. Hinterlegt habe ich das Lebkuchenmännchen mit einem Stückchen des Designpapiers Zuckerstangenzauber.

stempelgarten_stampin_up_oesterreich_graz_umgebung_gewellter_anhaenger_ausgestochen_weihnachtlich_glutrot_rot_lebkuchen_-002

Gefüllt sind die Anhänger / Tags mit Lebkuchen – what else 😀

stempelgarten_stampin_up_oesterreich_graz_umgebung_gewellter_anhaenger_ausgestochen_weihnachtlich_glutrot_rot_lebkuchen_-001

Ich hab mal eben so um die 60 Stück davon gemacht.

www.stempelgarten.com

Vielleicht brauchst du auch eine Kleinigkeit für deine Lieben oder Kunden in der Adventszeit? Diese gefüllten Tags sind wirklich schnell gemacht und sehen seeeehr süß aus, und schmecken auch so 🙂 (und das Espresso Stempelkissen muss ich jetzt wohl einmal nachfüllen, nach 4 Jahren)

Alles Liebe, Blog_Unterschrift

Für dieses kleine Schätzchen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

Du möchtest etwas bestellen? Alle Informationen dazu findest du hier.

Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 16. Oktober 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Du hast nicht so viel Zeit? Melde dich per Mail oder telefonisch und ich schicke dir dein Paket direkt von Stampin‘ Up!

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*