Tag Archives: Danke

Eine Babykarte

Hallo ihr Lieben,

ihr kennt mich ja, natürlch hab ich für alle Gratulanten ein kleines Dankeschön gebastelt um uns für die wunderschönen, teils selbstgemachten und gekauften Geschenke zu revanchieren. Danke hier nochmals an dieser Stelle. Was heißt das? Jawohl, Massenproduktion. Insgesamt um die 50 Stück (jaaaaa, mein Papa hat sehr viele Geschwister – also massig Onkel und Tanten für mich).

Da Iris unser kleines 2. Blümchen ist, habe ich als Motiv auch eine Blume verwendet, von dem wundervollen Garden in Bloom Set. Und das Bienchen ist auch so süß, es musste der Blume gleich Gesellschaft leisten.

IMG_5866

 

Die Farben halten sich an das Designpapier Sweet Li’l Things.

 

 

IMG_5870

Unsere Iris ist schon bald 9 Wochen „alt“ – wie die Zeit vergeht, noch schneller als beim 1. Kind.

Alles Liebe,

Angi

 

Eine kleine Verpackung (aus 6×6 inch Papier)

Hallo ihr Lieben,

6×6 inch hat eine Menge Vorteile. Zum einen kann man aus einem Blatt Designpapier (bereits mit wunderschönen Motiven bedrucktes Papier) 4 Verpackungen werkeln und zum anderen kann man einen unserer tollen Designpapier Blöcke verwenden, die von Haus aus diese Größe haben. Ich kam wieder mal nicht um die Kombination schwarz, weiß, ockerbraun vorbei, als ich den kleinen Block mit name „go wild“ in den Händen hielt.

IMG_5854

Und das beste an den Verpackungen ist, dass sie weder geklebt, noch geschnitten werden müssen – falzen allein reicht aus. Die Anleitung dafür habe ich bei Sam von Pootles abgeschaut.

IMG_5853

 

IMG_5855

Die Blätter in Ockerbraun, ihr ahnt es schon, sind auch aus dem neuen Herbst- Winterkatalog. Das war sozusagen das Set, das ich unbedingt als allererstes haben musste. Ich liebe Blätter, und wenn sie dann noch im angesagten Henna-Tattoo Look sind, noch besser. Rosalie und ich verwenden das Set momentan jeden Tag. Sie fragt pünktlich nach dem Mittagsschlaf „Mama, welche Farbe stempeln wir heute Blätter?“ Och, das kann sie sich aussuchen und gleich mal zwischen 3 Orangetönen mit schönen Stampin‘ Up! Namen wählen 😀

Es lebe das Basteln mit Kleinkind 🙂

Alles Liebe, Angi

Dieses Material hab ich verwendet:

Ein herbstliches Dankeschön (ein kleines Cardcover)

Hallo ihr Lieben,

Ach, wie liebe ich den Herbst: Man kann sich nach all dem Geschwitze wieder dicke Wollsocken anziehen und spazieren gehen ohne LSF50+, kein Kinder eincremen, kein mit dem Sonnenhut Nachlaufen, einfach schön entspannt. Und die wunderbaren Farben in der Natur. Alles geht vom satten Grün ins Gelb, Rot und Violette über schwärm

IMG_5860

Wildleder ist sonst ja nicht so meine Farbe, aber in Kombination mit diesem absolut traumhaften Designpapier konnte ich gar nicht anders. Warum ich Cardcovers bastle? Wisst ihr, meine Kunden schätzen so selbst gebastelte Kleinigkeiten, und wenn man dann damit ein simples weißes Papier aufhübschen kann und schon eine fertige Karte hat, hat das manchmal so eine Vorteile. Oder man behält das kleine Etwas als Inspiration oder steckt es in sein Project Life Album, das alles ist mit einer 4 x 4 inch Karte möglich.

IMG_5857

Das Designpapier gibt es ab September im neuen Herbst- Winterkatalog, es heißt „Am Waldrand“ und ich liebe es fast so sehr wie das „Englischer Garten“. Ich habe die Blütenmotive einfach mit der größten Kreisstanze ausgestanzt und als Hintergrund verwendet. So einfach ist das manchmal.

Ich wünsche euch ein wunderbares, angenehm warmes Wochenende!

Alles Liebe, Angi

 

Dieses Material hab ich verwendet:

Eine Sandwich-Box

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich für die Gastgeberin meines Workshops nächste Woche eine Sandwich-Box gebastelt. Mit uraltem, aber noch immer wunderschönem Desginpapier. Die fröhlichen Farben und Schirmchen kommen einfach nicht aus der Mode!

Die wunderbare Anleitung habe ich von Stempelherz. Ich habe mir erlaubt, dazu eine PDF Anleitung für die Papiergrößen zu machen – die ihr hier downloaden könnt.

IMG_5653 IMG_5651

Ich freue mich, eure Sandwich Boxen zu sehen!!

Alles Liebe,

Angi

p.s.: Nicht vergessen, heute Abend ist Sammelbestellung für die neuen Produte bzw. falls das System zusammenbricht morgen Früh 😀

Diese Produkte habe ich verwendet:

 

Kleines Dankeschön

…für die Geduld während des letzten Monats.

…für die vielen lieben Glückwünsche!

…für die zahlreichen Bestellungen, die mir eine „Beförderung“ eingebracht haben.

…dafür, dass ihr diese Zeilen lest 🙂

DSC04653

Ich werkle gerade in diesem Moment an meinem Scrapbook für die Englandreise. Hab schon alles parat – AUßER die Fotoooos, die wollen und wollen einfach nicht im Postkastl liegen!

Ich freu mich schon mein Werk präsentieren zu können – inzwischen zeige ich euch aber das wunderschöne neue Designpapier aus dem bald erscheinenden Katalog – Mondschein heißt es und kommt in einem praktischen 4 1/2 mal 6 1/2 inch Blöckchen daher.

DSC04652

Auch die Stempel werden die Profis unter euch noch nicht kennen – sie stammen aus dem auch bald erhältlichen Set „Spruch-Reif“ und sind mit den NEUEN Itty Bitty Stanzen (Herz, Stern und Blümchen!!!) ausgestanzt – und noch dazu in den neuen InColors Honiggelb und Brombeermousse.

Wo wir gerade bei Beeren sind – heuer scheint wirklich ein beerenstarkes Jahr zu sein. Jeden Tag ziehe ich mit Einfriersackerln meine Runden im Garten – Himbeeren, Erdbeeren und Ribisl im Überflüss – unglaublich! Vom einen Himbeerstock, der momentan trägt habe ich schon 3 Säckchen geerntet, die eingefroren wurden und ca. 3kg früh morgens im Haferbrei verspeist – das Leben ist einfach beerenschön momentan. Wären da nur nicht die großen Konkurrenten auch gerade reif geworden – Kirschen in Hülle und Fülle – ich muss morgen gleich mal ein Foto machen und es euch zeigen…

Bis dahin wünsch ich ein gutes Nächtle 🙂

p.s.: Die KINDER Minis haben unglaublich viele Farbparallelen zu dem wunderschönen Designpapier und eignen sich deshalb besonders gut als süße Füllung meiner Päckcken.

DSC04654